Technologiegründerstipendium (TGS) der Sächsischen Aufbaubank

Das Technologiegründerstipendium der Sächsischen Aufbaubank stellt eine Adaption des EXIST Gründerstipendiums dar. Jedoch wird die Förderung ausschließlich an Gründer ausgegeben, welche einen Wohnsitz in Sachsen besitzen. Leider entfällt die Sachmittelpauschale. Dennoch ist die Finanzierung überaus attraktiv und wird mit Hilfe eines ausführlichen und qualitativ hochwertigen Businessplans beantragt werden.

Wer kann das Technologiegründerstipendium beantragen?
Was wird gefördert und wie?
Welche Voraussetzungen sind zu beachten?
Kommt das Technologiegründerstipendium für mich in Frage? – Fördermittelcheck für Gründer

Wer kann das Technologiegründerstipendium beantragen?

Das Technologiegründerstipendium können Personen beantragen deren Haupt- oder Nebenwohnsitz sich im Freistaat Sachsen befindet und zu einer der folgenden Gruppen gehören:

  • Studierende,
  • Hochschulabsolventen,
  • Absolventen von Berufsakademien,
  • sowie praktizierendes oder ehemaliges wissenschaftliches Personal, die ein innovatives Unternehmen gründen wollen und
  • Gründerteams unter bestimmten Bedingungen.

Was wird gefördert und wie?

Durch die Gewährung eines personengebundenen Stipendiums wird die Gründung eines jungen innovativen Unternehmens in einem zukunftsträchtigen Technologiebereich mit einem nicht rückzahlbaren Zuschuss (Festbetragsfinanzierung) gefördert. Das Stipendium wird für maximal ein Jahr gewährt, ein Rechtsanspruch besteht nicht.

Derzeit gelten folgende Konditionen:

  • Studierende 1.000 EUR pro Monat
  • Absolventinnen/Absolventen mit Hochschulabschluss bzw. Abschluss einer Berufsakademie: 2.500 EUR pro Monat
  • Promovierte Gründer: 3.000 EUR pro Monat

Welche Voraussetzungen sind zu beachten?

Für das Technologiegründerstipendium gilt es einige Voraussetzungen zu erfüllen. Eine davon ist beispielsweise, das das Unternehmen zum Zeitpunkt der Antragstellung noch nicht gegründet sein darf und es sich um ein Kleinst- oder kleines Unternehmen gemäß der KMU-Definition handeln. Weiter muss mindestens einer der Gründer nachweisbar über kaufmännische Kenntnisse verfügen. Über alle Voraussetzungen informieren wir Sie gern persönlich.

Kommt das Technologiegründerstipendium für mich in Frage?

Fördermittelcheck für Gründer

bis zu 80% Förderung

Um mögliche Förderungen speziell für Ihre Gründung zu identifizieren, benötigen wir einige Informationen. Nach einer kurzen Analysezeit melden wir uns mit wertvollen Förderangeboten bei Ihnen.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und verschlüsselt abgesendet und gespeichert.